Zechsteiner Magnesium 600 g

Magnesium Voll- oder Fussbad zur Entspannung und Regeneration

Magnesium wird sowohl als Mineral der „inneren Ruhe“ als auch als das „Powermineral“ bezeichnet. Es macht uns widerstandsfähig gegen Stress und bringt unser Nervensystem zur Entspannung.

16.00 CHF

Mehr Infos

Entspannung pur nach einem anstrengenden Tag oder sportlicher Verausgabung

Magnesium kann sehr gut über die Haut aufgenommen werden und gelangt somit sofort in die Zellen und den Blutkreislauf. Dort kann es seine Wirkung direkt und lokal entfalten und wird über den Blutfluss im ganzen Körper effektiv verteilt. Daher ist es im Prinzip nicht entscheidend, wo die Sole aufgetragen wird. Liegen jedoch lokale Beschwerden vor, sollte das Magnesium auch an diesen Stellen aufgetragen werden.

  • Entspannung und Regeneration nach dem Sport oder Training
  • verbessert Hautstruktur und schenkt Feuchtigkeit
  • optimal bei unreiner Haut, Ekzemen, Akne und Psoriasis
  • Entsäuerung des Körpers und Ausgleich natürlicher pH-Wert der Haut
  • juckender oder brennender Ausfluss
  • trockene Scheide oder Infektionen im Genitalbereich
  • Bakterien, Pilze und Viren werden schnell abgetötet
  • Schleimhaut bekommt wieder mehr Feuchtigkeit
  • kalte Füsse oder Restless Legs
  • gegen Muskelkrämpfe

Entspannung pur

Probieren Sie einfach einmal ein Magnesiumbad aus, ob als Vollbad, Fussbad oder Sitzbad – Sie werden begeistert sein!

Magnesium Vollbad zur Entspannung und Regeneration

Lösen Sie den gesamten Beutelinhalt in wohltemperiertem Wasser auf. Nur so viel Wasser in die Badewanne einlaufen lassen, dass der Körper gerade bedeckt ist, um so eine möglichst hohe Magnesium-Konzentration im Badewasser zu erhalten. Empfohlene Badetemperatur ca. 37 Grad Celsius. Badezeit 20 bis 30 Minuten.

Um einen Magnesiummangel zu beheben werden zwei Vollbäder pro Woche über mehrere Wochen empfohlen.

Magnesium-Intensiv Entspannungsbad im Sport

Die Temperatur des Wassers sollte etwa 37 Grad Celsius betragen. Ein Magnesium-Vollbad ist besonders empfehlenswert bei überanstrengter, übersäuerter und schmerzhafter Muskulatur.

2 Beutel Magnesium / Badezeit zwischen 20 – 30 Minuten im Magnesiumchlorid Bad.

Magnesium Fuss- und Sitzbäder

Fussbad mit Magnesium

Einfach einen halben Beutel in eine Schüssel mit Wasser geben und verrühren, bis es sich aufgelöst hat.

Magnesium Sitzbad

300 g Magnesium Flakes in 5 Liter warmen Wasser auflösen und 15 Minuten darin baden.

Frauen, die immer wieder mit juckendem oder brennendem Ausfluss, trockener Scheide oder Infektionen im Genitalbereich zu tun haben, können ein Sitzbad mit Magnesium ausprobieren. Durch die abwehrsteigernde Wirkung von Magnesiumchlorid werden Bakterien, Pilze und Viren schnell abgetötet und in ihrem Wachstum gehemmt. Die Schleimhaut erhält wieder mehr Feuchtigkeit, regeneriert sich und verfügt so über eine verbesserte Infektionsabwehr. Alternativ zum Sitzbad kann mit der gleichen Konzentration auch eine Vaginaldusche vorgenommen werden.

Zechsteiner Magnesium ist frei von sämtlichen Zusätzen. Natürlich auch von Konservierungstoffen, Farbstoffen und Duftstoffen, Rieselhilfen, etc. Produktbedingt natürlich auch von Gentechnik, Lactose, Fructose, Allergenen, Gluten.

Zubehör